Produkte von Lehrner Paul, Horitschon

Lehrner Paul, Horitschon

Heimat des Weingutes Paul Lehrner ist die bekannte Weinbaugemeinde Horitschon im Herzen des Blaufränkischlandes. Seit Generationen ein Familienbetrieb, wird das Weingut heute von Paul und Gertrude Lehrner geführt. Vorrangig wird Regionalität und Sortenspezialität mit höchster Qualität verbunden. Die Weine spiegeln Beständigkeit und Konstanz wieder, deutlich erkennbares Terroir zeichnen sie aus. Die Weingartenfläche um Horitschon umfasst 27 Hektar. Dem Blaufränkisch widmet Paul Lehrner den Großteil seiner Aufmerksamkeit – auch sonst stehen fasst ausschließlich einheimische Rotweinsorten auf den schweren, tiefgründigen Lehmböden. Auch sonst stehen fast ausschließlich einheimische Rotweinsorten auf den schweren, tiefgründigen Lehmböden. Gfanger, Hochäcker und Dürrau sind die bekanntesten Lagen in Horitschon. Alte Rebanlagen mit bestem Traubenmaterial sorgen für tiefgründige, vielschichtige und vor allem authentische Weine.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
AB000515
Lehrner, Blaufränkisch UNGLAUBLICH 2016, 0,75 lt.
In der Nase einladendes Fruchtbukett mit würzigen Facetten, rotbeerige Aromen, etwas Zwetschke, feine florale Anklänge, am Gaumen komplexe, elegante Textur, angenehme Fruchtwürze, gut integrierte Tannine, harmonischer Säurebogen, schöne...
Inhalt 0.75 Liter (€ 9,20 * / 1 Liter)
€ 6,90 *

Zuletzt angesehen